Kontakt

Sekretariat BTS Schweiz

Für allgemeine Fragen zur Ausbildung und für organisatorische wie kursspezifische Fragen bzw. Abmeldungen wenden Sie sich an:

Sharon Wenk
Schiltstrasse 24
8750 Glarus

Telefon 077 402 38 10
sekretariat (at) bts-seelsorge.ch

Kursort

Alle Kurse finden in den Räumlichkeiten der Gate48 Community, Breitenstrasse 10, 4852 Rothrist, statt.
Für die Verpflegung über Mittag ist ein Mikrowellen-Ofen vorhanden.

Parkplätze und Eingang

Beim Parkieren bitte folgende Anweisung beachten:
Zuerst sind die Parkplätze (ca. 15 Stück) vis a vis der Firma Striega-Therm AG zu besetzen.
 Falls diese voll sind, die 3 Parkplätze mit den Schildern Gate48 benützen,
 und erst wenn diese auch besetzt sind diejenigen vor der Firma Dusita Thai Spa benützen.
 Die Räumlichkeiten von Gate48 sind über eine Aussentreppe zugänglich (Eingang C9). Rollstuhlgängige Personen bitten wir, dies in der Kursanmeldung zu vermerken, damit am Kurstag der rollstuhlgängige Eingang in das Gebäude geöffnet werden kann. 

Bankverbindung

Verein BTS-Seelsorge Schweiz
Konto 34410.05
Raiffeisenbank rechter Zürichsee
Bahnhofstrasse 20
8708 Männedorf

BLZ 81481
IBAN CH91 8148 1000 0034 4100 5

Vorstand BTS Schweiz

Doris Bürki, Präsidium
Tel. 062 842 08 74, doris.buerki (at) bts-seelsorge.ch

Sharon Wenk, Sekretariat und Administration
sekretariat (at) bts-seelsorge.ch

Pia Ambord, Kursadministration
pia.ambord (at) bts-seelsorge.ch
(für kursadministrative Fragen bitte vorübergehend Sekretariat kontaktieren)

Hansheini Etter, Kassier
hansheini.etter (at) bts-seelsorge.ch

Esther Häfeli, Marketing und Webseite
esther.haefeli (at) bts-seelsorge.ch

Beschwerdestelle

Marlis und Werner Recher
Lohnbergstrasse 21, CH-4315 Zuzgen

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt
Autor: Verein BTS Schweiz, Vorstandsmitglieder.
Präsidentin Verein BTS Schweiz: Doris Bürki, 5034 Suhr, Telefon 062 842 08 74, doris.buerki (at) bts-seelsorge.ch

Webdesign
Esther Häfeli, print-und-web.ch

Bildnachweis
Startseite:  © loreanto / fotolia.de
BTS Konzept: © christophe papke / photocase.de
Für Ratsuchende:  © Claus Aagaard / fotolia.de
Aktuelles:  © Verein BTS Schweiz

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich BTS Schweiz oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Seit 28. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der EU (für die europäischen Nutzer unserer Webseite) in Kraft. Hierzulande steckt die Revision des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG) derzeit noch in der Vernehmlassung. Der Bundesrat wird im August 2018 seinen Vorschlag präsentieren. Voraussichtlich wird die Schweiz die EU-Verordnung inhaltlich vollständig übernehmen, weshalb wir auf unserer Webseite bereits jetzt die DSGV der EU aufführen:

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung *BTS gGmbH
Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Nachstehend informieren wir Sie deshalb über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei Nutzung unserer Webseite.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet:
Wie erfassen wir Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Zum anderen werden Ihre Daten automatisch beim Besuch unserer Website durch unsere IT-Systeme erfasst.
Das heißt: jeder Zugriff auf unsere Webseite und jeder Abruf einer auf der Webseite hinterlegten Datei wird bei vimotion protokolliert. Die Speicherung und Verarbeitung der Daten dient ausschließlich statistischen Zwecken.

Protokolliert werden:
– der Name der abgerufenen Seite bzw. Datei,
– Datum und Uhrzeit des Abrufs,
– übertragene Datenmenge,
– Meldung über erfolgreichen Abruf,
– Webbrowser und anfragende Domain.
– Zusätzlich werden die IP- Adressen der anfragenden Endgeräte protokolliert.

Zu welchen Zwecken werden die Daten verarbeitet?
Die Verarbeitung dieser oben genannten Protokolldaten erfolgt ausschließlich anonymisiert zu statistischen Zwecken. Ausdrücklich vorbehalten bleibt eine Auswertung im Falle eines missbräuchlichen Eingriffs in unsere Internetseite oder sonstigen Rechtsverstößen die zu einer Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden führen können. Eine darüber hinausgehende Auswertung Ihrer Nutzungsdaten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.
Ein Personenbezug ist uns im Regelfall nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.
Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unserer Webseite zu gewährleisten. (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Speicherdauer
Protokolldaten die wir über unsere Website erheben, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie erhoben wurden.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelt.
Wir verarbeiten keine Daten außerhalb der EU.

Links zu anderen Webseiten
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseite. Falls der Nutzer sich über den Login in den Digitalen Weiterbildungscampus auf die E-Learning-Plattform begibt, so gelten die Datenschutzrichtlinien dieser Plattform unter lifetime-learning.de.
Für alle Links auf andere Seiten muss sich der Nutzer ebenfalls bitte dort über den Jeweiligen Umgang mit seinen Daten informieren.

Newsletter
Sie können auf unserer Internetseite auch einen E-Mail-Newsletter abonnieren. Wir verarbeiten neben den freiwilligen Angaben im jeweiligen Formular dazu nur Ihre E-Mail-Adresse. Diese ist allerdings auch zwingend erforderlich, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können.
Sie können den Newsletter jederzeit bei uns abbestellen. Alternativ finden Sie einen Link zur Abmeldung in jeder Newsletter-E-Mail.
Um die Beliebtheit von unseren Newsletter-Aussendungen analysieren zu können und diese optimieren zu können, protokollieren wir, wenn E-Mails geöffnet und Links geklickt wurden. Diese Nutzungsanalyse erfolgt auf Basis einer Interessenabwägung. Sie können dieser Verarbeitung widersprechen, indem Sie sich von dem Newsletter abmelden.

Datenschutzerklärung zur Verwendung von Google Analytics
Auf Grundlage berechtigter Interessen (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb meines Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) setze ich Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in meinem Auftrag benutzen, um die Nutzung meines Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Datenschutzerklärung zur Verwendung von Google Maps
Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Ihre Rechte
 Nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung so wie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten.
Wenden Sie sich bei Fragen an harald.gruebele(at)vi-motion.de
oder an die unten genannte Kontaktadresse.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Datenschutzrechtliche Kontaktdaten:
Datenschutzbeauftragter über BTS gGmbH
Harald Grübele
Friedhofstraße 26
71566 Althütte
Email: dsb(at)vi-motion.de

Verantwortliche Stelle:
Post- und Lieferanschrift:
Doris Bürki, Steinfeldstrasse 11, 5034 CH-Suhr

Sitz der Gesellschaft:
Eichelbachstraße 11   –   72250 Freudenstadt
Amtsgericht Freudenstadt, HRB 990
Ust-Id.-Nr.: De225471165

© BTS gGmH

Menü